Der Rukka R.O.R. – ein luftiger Laminatsanzug für warme Tage

Mit dem R.O.R. (Rukka Off Road) präsentiert Rukka ein neues Konzept, das Touren- und Offroad-Fahrer anspricht. Jacke und Hose aus Gore-Tex® Material überzeugen mit Wasser- und Winddichtigkeit, hoher Atmungsaktivität, modernsten Sicherheitsmerkmalen und insgesamt neun Belüftungsöffnungen für hohen Komfort im Sommer.

Dank Gore-Tex® 2-Lagen-Laminatskonstruktion aus leichtem Polyester-Material sind Jacke und Hose hochgradig atmungsaktiv sowie 100 Prozent wind- und wasserdicht, Wasser perlt einfach ab. Belüftungsöffnungen – je zwei auf der Brust, auf den Ärmeln und an der Seite sowie eine am Rücken – lassen viel Luft durch: eine willkommene Abkühlung bei Tourenfahrten im Sommer. Und wenn es mal regnet, hält die Gore-Tex® Membran den Fahrer warm und trocken. Cordura 500D‑Verstärkungen an Schultern und Ellbogen aus abriebfestem erhöhen die Sicherheit. Die R.O.R. Hose verfügt über Cordura 500D an Knien und Schienbeinen sowie im Gesäßbereich. Letzterer ist mit Leder ausgestattet, was ein Rutschen auf dem Sitz verhindert. Das Rukka AirCushion System dient als Klimapuffer. Leder auf der Innenseite –vom Knie bis zum Beinende – bietet zusätzlichen Hitze- und Abriebschutz. Auf den Oberschenkeln befindet sich je ein Belüftungsreißverschluss. Für zusätzlichen Komfort sorgen elastische Einsätze um die Knie sowie im Schritt- und Gesäßbereich. Dank der Weitenverstellung am Beinende kann die Hose bequem über Stiefel angezogen werden. Getreu dem Markenmotto: Defence and Comfort.

Neben dem Einsatz als Sommer-Laminatsanzug eignet sich der R.O.R. als ideale Ergänzung für Anzüge ohne wasserdichte Membran wie den Rukka AirAll. Auch für Offroad-Fahrer, die sich vor Wind und Wetter schützen möchten, ist das Konzept interessant. Der R.O.R. kann bequem über die andere Kombi getragen werden: Der R.O.R. bietet Wetterschutz, während die Protektoren des Innenanzugs den nötigen Schutz gewährleisten. Werden trotzdem Protektoren benötigt, bietet Rukka die D3O-Protektoren optional als Set an. Die Jacke ist in den Größen 46 bis 62 für 549 Euro erhältlich. Die Hose für 449 Euro bietet Rukka mit normaler Beinlänge in 46 bis 62, mit Überlänge in 48 bis 58 und mit kürzeren Hosenbeinen in 48 bis 58 an.

0 Bewertungen
Der Rukka R.O.R. – ein luftiger Laminatsanzug für warme Tage 0 5 0

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Motorsport

Technik

„Showdown“ T-Shirts und Kappen"

Vom 1. bis 5. Oktober findet die fünfzigste Intermot in Köln statt.

Vom 1. bis 5. Oktober 2014 feiert die INTERMOT in Köln ihr 50 jähriges Jubiläum. Die INTERMOT ist die größte Messe für die gesamte Motorrad–, Roller- und E-Bike-Industrie. Viele Hersteller werden neue innovative Produkte präsentieren. Das umfangreiche Programm umfasst diverse Probefahr-Parcours, Stuntshows und Demo-Rennen. Den Biker`s Profi Messestand finden Sie in Halle 7.

» Weiterlesen

Fashion

Prima Klima auf dem Motorrad  dank Rukka „Outlast Fleece“ Midlayer

Prima Klima auf dem Motorrad dank Rukka „Outlast Fleece“ Midlayer

Die neue Outlast Thermo-Wäsche von Rukka hält das Mikroklima in der Motorradbekleidung selbst bei schnellen Änderungen der Außentemperatur in einem komfortablen Gleichgewicht.

» Weiterlesen

Sinisalo goes Premium

Sinisalo goes Premium

Die hochwertigen Funktions-Jacken „Rate“ und „Racy“ und die Hose „Rate“ läuten eine neue Ära bei Sinisalo ein.

» Weiterlesen

Der Rukka Thermo-Handschuh „Imatra“

Großer Name, starke Marke: der Leder-Handschuh „Imatra“ von Rukka

Der Rukka Thermo-Handschuh „Imatra“ verbindet die Sicherheit und das Griffgefühl eines Rennhandschuhs mit dem Kälte- und Wetter­schutz, den sich im Herbst nicht nur die Biker in Finnland wünschen.

» Weiterlesen